Icon Catering vom Kaffeehaus 3Modul

Catering vom Kaffeehaus 3Modul

Catering vom Kaffeehaus 3Modul

Mit diesen Gerichten zum Beispiel könnten Sie Ihre Feierlichkeit ausrichten:
Vorspeisen

Crostini, Pfeffers Bauernbrot, hausgebackenes Maisbrot und Sesam- Fladenbrot
Guacamole, Humus und Ajvar
Strauchtomaten mit Büffelmozzarella
Gerauchter Landschinken mit Melone
Meeresfrüchtesalat und marinierter Pulpo
Eingelegtes und gefülltes Grillgemüse
Marinierte weiße Bohnen an Mailänder Salami
Kaltes Tomaten- Melonensüppchen
Internationale Käseauswahl
Verschiedene Salate

Hauptgänge

Maishähnchenbrust (vom Geflügelhof Föll)
auf Tomatenspaghetti
Rinderrücken in Birnensenf gebacken
Wurzelgemüse- Arancini
Gegrilltes Gemüse / Kartoffel- Zucchinigratin
Gebackene Süßkartoffel und verschiedene Dips

Dessert

Hausgemachtes Tiramisu
Mousse au Chocolate von Belgischer Kuvertüre
Weißes Schokoladenmousse mit Kokosnuss
Frisches Obst und Beeren

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein speziell auf Sie abgestimmtes Angebot.
Kontaktieren Sie uns persönlich vor Ort oder senden uns eine Anfrage per Mail.

Icon Sa 14.03. Gin Tasting! Ein ganz besonderer Abend.

Sa 14.03. Gin Tasting! Ein ganz besonderer Abend.

Gin Tasting im Kaffeehaus in 6 Gängen mit schwäbischen Tapas.

Monika und Joachim Weiss von der Destilatscheune Neulautern führt Sie auf eine Reise durch das Gin Universum. Dabei entdecken Sie bei diesem Tasting eine der vielfältigsten und beliebtesten Spirituosen der Welt.
 Erfahren Sie auf unterhaltsame Weise wie sich ein Arzneimittel zum Genever entwickelt hat, was sich hinter dem Begriff “Dutch Courage” verbirgt, wie die Spirituose die englische Gesellschaft verändert hat oder welche Verbindung zwischen Tonic Water und Malariaerkrankungen besteht, sowie viele weitere interessante geschichtliche sowie statistische Fakten.
Sie verkosten 8 Proben (2 Cocktails und 6 ausgewählte Gins mit Filler und Aromaticals). Dazu bekommen Sie viele Informationen über die Ginherstellung, Entstehung und Geschichte, sowie viele interessante Details über Botanicals und die verkosteten Proben.

Unser Küchenchef Stephan Berger begleitet in 6 Gängen mit delikaten schwäbischen Tapas die Veranstaltung.

Beginn 19:00 – Unkostenbeitrag 69,- inkl. Seminar, Gin Verkostung, Wasser und schwäbische Tapas

Anmeldung bis 10.03. im Kaffeehaus 3Modul

Sa 14.03. Gin Tasting! Ein ganz besonderer Abend.
Icon Sa 07.03.Ausstellungseröffnung 18:00

Sa 07.03.Ausstellungseröffnung 18:00

S!MMB!LD

Ausstellungseröffnung:

„Was passiert eigentlich mit Karl nach der BUGA? Die Luft ist raus, das Licht ist aus!“

Mit seinen Arbeiten möchte der Künstler Sascha Simm „ S!MMB!LD™“ auf witzige Art zum Nachdenken anregen.

Karl stellt nach offiziellem Ende der BUGA Heilbronn fest, dass er Arbeitslos ist.
Nach einer kurzen Ruhephase, packt Karl seine Sieben Sachen und klappert sein Netzwerk dass er während der BUGA mit Gästen geknüpft hat ab.
In 16 Stationen schaut er sich verschiedene Jobs an, und landet am Ende wieder im Ländle. Da es hier doch am schönsten ist wie er meint.

Ausstellungseröffnung ist am kommenden Samstag den 07. März ab 18 Uhr im Kaffeehaus 3Modul – Marktplatz 1 – 74189 Weinsberg.

Eine Vernissage findet am Freitag den 17. April 2020 ab 18 Uhr statt. Dies ist genau 1 Jahr nach der Eröffnung der BUGA und da wird richtig Lärm gemacht.

Der Künstler ist an beiden Tagen anwesend.

Limitierte Kunstdrucke und Kleinauflagen diverser Plastiken.
Konstant Variables Design auf der Wand und im Raum

Sa 07.03.Ausstellungseröffnung 18:00
Icon „The Ponycars“ - It’s Rock’n’Roll!

„The Ponycars“ - It’s Rock’n’Roll!

„The Ponycars“ sind eine deutsche Rock’n’Roll-Band aus dem

Herzen Süddeutschlands und gastieren am 01.02. ab 20.30 im Kaffeehaus 3Modul in Weinsberg. Mit Daniel Leinmüller an den Keys und am Gesang ist der alteingesessene Ponycars-Veteran mit seinem extatischen Auftreten die treibende Kraft im oftmals wilden, aber dennoch dynamischen modernen Rock’n’Roll Quartett. Tatkräftige Unterstützung erhält er durch Chris Kilgenstein, an der Gitarre. Dessen geschmackvolles und virtuoses Gitarrenspiel schafft die Balance zwischen modernem Gitarrensound und nostalgischem Klang der 60er Jahre, ohne dabei zu abgedroschen zu wirken. Abgerundet wird das Quartett von Tobias Waldbauer am Schlagzeug und Tobias Fritzen am Kontrabass. Mit seinen treibenden und songdienlichen Rhythmen bildet Waldbauer das groovige Fundament der Band. Nicht weg zu denken ist der stiltypische geslapte Kontrabass von Fritzen. Er lässt damit jeden Konzert Besucher ein wenig 50’s Flair erleben.

Natürlich dürfen Sie sich das Live-Erlebnis nicht entgehen lassen. Wer schon mal eine Ponycars-Show gesehen hat, weiß, was ihn erwartet und soll dennoch überrascht werden. Splitternde Tasten, virtuose Gitarrensoli und eine niemals endende Spielfreude sind das Aushängeschild der Band.

„The Ponycars“ – It’s Rock’n’Roll!

Beginn 20:30 – Eintritt frei – Spende nach Gusto

„The Ponycars“ - It’s Rock’n’Roll!
 
arrow